image-tree-sky.jpg

Hygienische Grundversorgung und Thanatopraxie

Unser Anliegen ist ein achtsamer, pietät- und würdevoller Umgang mit Ihren lieben Verstorbenen.

Durch Dominiks Fortbildung zum Thanatopraktiker sind wir in der Lage,

eine ästhetisch und hygienisch einwandfreie Aufbahrung der Verstorbenen zu ermöglichen, ggfs. auch bei Unfallopfern.

 

Eine Abschiednahme am offenen Sarg ist oftmals ein wichtiger Schritt im Trauerprozess,

der hilft den Tod zu begreifen und anzunehmen.

Im Fall einer zeitlichen Verzögerung der Beisetzung oder einer Überführung ins Ausland können wir durch

eine professionelle Einbalsamierung die Verstorbenen in einem ästhetischen Zustand bewahren und

dadurch eine spätere offene Aufbahrung ermöglichen.

streifen-neu.jpg

© BESTATTUNGEN PLÄTSCHKE 2020